Autohaus Frainer

Historie

TRADITION UND VERANTWORTUNG

Der Name Frainer steht in Vorarlberg (Oberland) seit nun fast 3 Jahrzehnten für besten Service rund ums Automobile. Angefangen hat alles, als 1983 Werner Frainer das Autohaus Frainer in Bludenz gründete. Nach drei Jahren übersiedelte die Firma nach Nüziders an die Walgaustraße.

Mit dem Standtortwechsel fand auch 1996 ein größerer Gebäudeumbau statt. Zwei großzügige lichtdurchflutete Schaulokale repräsentieren heute die vielfältige Auswahl der Marke Fiat, Fiat Professional und Alfa Romeo. Die räumliche Trennung ermöglichte einen Reparaturbereich neuester Technologie sowie einen kundenfreundlichen Verkaufsbereich. Ein hauseigener Schulungsraum rundet das Bild des gelungenen Firmaleitsatzes ab. Der einmal mehr die nachfolgenden Grundsätze beinhaltet, die da sind: Freundlichkeit, Kompetenz, Vertrauen, Zufriedenheit und Freude.